Archiv der Kategorie ‘Immobilien‘

Atlas der Wut – Immobilienbesitzer aufgepasst!

Donnerstag, den 23. Juli 2009

Vom „Atlas der Wut“, einem vor der Öffentlichkeit vorenthaltenem Dokument des Bundeskanzleramts, in dem 165 Gebiete als explosiv eingeschätzt werden, berichtet Udo Ulfkotte (ehemaliger FAZ-Journalist) in seinem in diesen Tagen erschienenem Sachbuch: Vorsicht Bürgerkrieg! Welche Gebiete umfasst der Atlas der Wut? Große Deutschlandkarte mit allen Gefährungsgebieten liegt dem Buch bei. Im Norden beginnt er in […]

Bei Anschlussfinanzierung lange Laufzeiten wählen

Mittwoch, den 24. Juni 2009

Die meisten in Deutschland erworbenen Immobilien sind teilfinanziert. Meist ist die Finanzierungssumme so hoch, dass sie in der ersten Zinsbindungsphase nicht vollständig neben der Zinsbelastung zurückgeführt werden kann. Auf 10 Jahre wurden meistens die Zinsen festgeschrieben, es gibt aber auch Verträge mit 5, 15 oder mehr Jahren Laufzeit. Eigenheim in der Phase der Anschlussfinanzierung – […]

Interhyp – Der beste Baufinanzierer 2007

Mittwoch, den 9. Januar 2008

Die Überschrift ist das Testergebnis des Wirtschaftmagazins „Euro“. Die Interhyp wurde auch von der Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt. Was leistet die Interhyp? Wenn man die günstigste Baufinanzierung haben möchte, die möglich ist, dann muss man mit mehr als 50 Banken sprechen, rechnen und vergleichen. Diese Arbeit nimmt die Interhyp dem Immobilienkäufer ab. Die Interhyp […]

Lukrativste Stadt im Osten: Potsdam

Freitag, den 20. Juli 2007

Potsdam ist Ostdeutschlands beste Immobilien-Adresse, wenn man dem aktuellen Cash.Special Immobilien glaubt. Die Fachzeitschrift verwies Dresden auf den zweiten Platz. Kultige Innenstadt: Holländisches Viertel Die Argumentation wirkt überzeugend: Potsdam hat kaum Leerstand (Vermietungsquote 98 Prozent). Selbst die renovierte „Platte“ steht bei Eigentumswohnungskäufern hoch im Kurs. Die Stadteile, die in den letzten DDR-Jahren entstanden, wurden so […]