Archiv der Kategorie ‘Aktien‘

Abstauberlimit genutzt!

Freitag, den 11. März 2011

Gestern schrieb ich noch im Immobilien-Blog „das Glück ist mit dem Tüchtigen“ und sofort stellte sich der nächste Gewinn mittels Abstauberlimit ein: In Sekundenschnelle halbierte sich der Aktienkurs von Geologix, um sofort wieder hoch zu schnellen. Unsere Kauforder zog bei 0,30 Euro. Jetzt steht sie bei 0,47 Euro. Dies entspricht einem Gewinn von mehr als […]

OnVista – das Beste war die Kündigung

Freitag, den 30. April 2010

Die Überschrift meine ich ernst und anerkennend zugleich. Am Depot der OnVista Bank gefiel mir die umfangreichen Wertpapierinformationen und das schnelle Handeln. Allerdings war bei OnVista nur möglich Tagesgewinne bzw. Verluste angezeigt zu bekommen (eine Auswertung des Erfolgs ab Kaufdatum war tatsächlich unmöglich). Auch der Kundenservice via E-Mail und Telefon lies zu wünschen übrig. Ich […]

Trader bekommen Netbook geschenkt

Dienstag, den 29. Dezember 2009

Für Broker sind Kunden, die viel mit Wertpapieren handeln, besonders interessant, da das ihr Kerngeschäft ist. Neukunden erhalten deshalb von der OnVista Bank jetzt ein Dell-Netbook geschenkt, wenn sie bis zum 31. Januar 2010 zwanzig oder mehr Trades mit dem FreeBuy-Depot durchführen. Weitere Zugabe Die ersten zehn Kauforders sind dabei kostenlos. Je nach Guthaben kommen […]

Die Schafherden werden in die Arena getrieben

Donnerstag, den 13. August 2009

Es ist soweit: Aktien werden wieder an den kleinen Mann verkauft. Zeitungen und Zeitschriften stimmen zum Kauf ein, örtliche Banken laden zum Termin, Direktbanken versenden Infobriefe mit Fondsempfehlungen. Kleinanleger wird die Börse wieder schmackhaft gemacht. Warum wohl? Warum steigen derzeit die Kurse? Jedenfalls nicht, weil die Unternehmen rosige Aussichten hätten. Ganz im Gegenteil. Vielen großen […]

Warum steigt der DAX?

Mittwoch, den 17. Juni 2009

Seit März 2009 ist der Aktienindex mit den wichtigsten 30 deutschen Unternehmen um fast 40 % gestiegen. Das ist eine klasse Rendite für alle, die im März eingestiegen sind und nun aussteigen. Wow! Aber warum steigt dieser Index? Aktienkurse steigen immer, wenn die Nachfrage größer ist als das Angebot. Dies ist häufig der Fall, wenn die […]

Börse – Jetzt günstig einsteigen?

Donnerstag, den 24. Januar 2008

Der aktuelle Absturz der internationalen Börsen beschäftigt Menschen wie Medien. Aber warum Panik machen? Wer einen kühlen Kopf hat, kann zu günstigen Kursen Fonds oder Aktien kaufen. Augen auf bei den Gebühren Für den Gewinn bei einem späteren Kauf (zu höheren Kursen) sind die Transaktionsgebühren nicht unwesentlich. Aus meinen eigenen Erfahrungen empfehle ich gerne das […]

Quirin Bank Aktie – Spekulativ?

Samstag, den 24. November 2007

Die Quirin Bank wurde 2006 gegründet und ist in Berlin ansässig, sie verfolgt das Konzept, sich durch Kostentransparenz und Unabhängigkeit vom Markt abzuheben, dabei soll das Privatkundengeschäft im Vordergrund stehen. Die Quirin Bank lässt sich ausschließlich vom Kunden bezahlen, sodass die Berater nur im Kundeninteresse handeln, alle Bestands- und Vermittlungsprovisionen (Kickback) werden an den Kunden […]

Neue Aktiencommunity gestartet: Sharewise

Samstag, den 11. August 2007

www.sharewise.com Es gibt Leute, die im Nachhinein, vorher gewusst haben wollen, dass eine Aktie steigt oder fällt. Bei www.sharewise.com können sich solche Besserwisser Unterbeweisstellen. Man kann Tipps abgeben ob es mit einer Aktie bergauf geht oder ob sie fällt, ein 6-Monate-Kursziel abgeben und noch vieles mehr. Hat man mit der Einschätzung recht gehabt, bekommt man […]

Trotz Steigerung zu wenig Dividende

Mittwoch, den 30. Mai 2007

Im Jahr 2006 haben die 30 DAX-Unternehmen insgesamt 27,9 Milliarden Euro an die Aktionäre ausgeschüttet. Das sind 6,8 Milliarden mehr als im Jahr davor. Rechnet man, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), nach, weiß man dass gerade einmal 41 Prozent der Unternehmensgewinne als Dividende ausgezahlt wurden. Damit lagen deutsche Unternehmen unter dem europäischen Durchschnitt […]

Telekom verliert 558.000 Kunden in 3 Monaten

Donnerstag, den 24. Mai 2007

Der Branchenprimus Deutsche Telekom AG verlor im ersten Quartal 2007 über eine halbe Million Kunden. Als Kundenzurückholaktion wurde eine große Preisoffensive ausgerufen. Die Telekom kündigte an ihre Tarife für Kombiprodukte Telefon & DSL um 10 bis 15 Prozent zu senken. Telekom-Konkurrenten teilten daraufhin mit: Den Preisabstand von ca. 10 Euro zuhalten. Somit ist auch hier […]