Monatsarchiv für November 2009

Eine Lehre aus der Finanzkrise…

Montag, den 30. November 2009

…die höchsten Zinsen bietet nicht immer das beste Produkt. Viele Anleger, sei es Tante Irmgard oder eine der Landesbanken, haben in den vergangenen zwei Jahren schmerzvolle Erfahrungen mit gewissen „Wertpapieren“ und Zertifikaten gemacht. Eine weitere Regel zur Risikosteuerung lautet Nicht alle Eier in einen Korb legen. Wer nur Lehmann-Zertifikate hatte, verlor alles. Wer hingegen Lehman, […]

Das hausgemachte Gejammere

Montag, den 23. November 2009

Kennen Sie das Gejammer von Unternehmen, dass die Umsätze einbrechen? Dass Unternehmen Leute entlassen, weil die Kunden nicht bestellen? Und die ehemaligen Angestellten, die sagen, dass sie entlassen wurden, weil die Kunden nicht gekauft haben? Das stimmt und dennoch ist es Quatsch! Viele Unternehmen haben so hohe Hürden um sich herum errichtet, dass Kunden es […]

Die Zukunft des Tagesgelds

Donnerstag, den 19. November 2009

So richtig beliebt wurde das Tagesgeld erst in den letzten drei Jahren. Es bot eine 100%ige Sicherheit mit recht guten Zinsen (zu mindest gegenüber dem Sparbuch, welches das Tagesgeldkonto in keinem Punkt schlagen kann). Heute sind einige Anleger wegen der scheinbar mickrigen Verzinsung des Tagesgelds überdrüssig. Hatten wir das nicht schon mal? Ja, das Zinsniveau […]

Gezielt Informationen aus aller Welt nutzen

Mittwoch, den 11. November 2009

Erhebliche Teile unser täglichen Konsumgüter kommen nicht aus Deutschland. Es handelt sich hierbei beispielsweise um die Esprit-Hose aus Indien oder das No-Name-Shirt aus China, es sind Fleischprodukte aus Argentinien oder die Zahnpasta aus Brasilien. Geldanlage: Made in Germany Beim Sparen gibt es einen umgekehrten Trend. Beliebt ist das Sparbuch bei der örtlichen Bank, Tagesgeld bei […]

Warnung vor der 1822direkt

Freitag, den 6. November 2009

Wer nach guten Tagesgeldzinsen im Internet sucht, kommt schnell auf die 1822direkt. Das liegt an den attraktiven Neukundenangeboten der Bank, die für einen kurzen Zeitraum sehr hohe Zinsen garantieren. Datenübermittlung an Auskunftsdateien! Als Neu­kunde kommt man nicht drum herum die Sonder­beding­ungen der Banken zu akzep­tieren. Mit dem Unter­schrei­ben des Antrags willigt man ein: Daten­über­mittlung an […]